Ein Wendehals denkt an den Straßenkehrer.
Eine Frisörin fühlt den Zeh.
Der vorsichtige Sadist respektiert die Dichterin.